12° Hayingen

Einsatz 13/2020

H1 Tierrettung

15.09.2020 19:00 Uhr
Tierrettung, Hayingen, Ehestetter Straße, Katze gegen PKW
Zu einer Tierrettung musste die Feuerwehr Hayingen Abteilung Hayingen gegen 19Uhr auf die Ehestetter Straße ausrücken. Eine PKW Fahrerin hatte mit ihrem Auto eine Katze angefahren. Die Fahrzeuglenkerin, hinzukommende Passanten sowie eine weitere Fahrzeugführerin entschlossen sich die Leitstelle Reutlingen über den Vorfall zu informieren, worauf diese die Feuerwehr alarmierte. Vor Ort wurde die verletzte Katze von einer zufällig dazugestoßenen Tierarzthelferin untersucht und behandelt. Nach telefonischer Rücksprache mit dem örtlichen Tierarzt, welcher zum Zeitpunkt des Geschehen bereits anderweitig im Einsatz war, wurde die Katze durch die Freiwillige und Tierarzthelferin zu einer Notaufnahme gefahren. Für die Feuerwehr blieb es bei diesem Einsatz bei der Sicherung der Unfallstelle sowie der Datenübermittlung.


Besten Dank gilt an dieser Stelle nochmals der hinzugestoßenen Tierarzthelferin.

MR


Einsatzkräfte:

Feuerwehr Hayingen: 1/19, 1/44

zurück zur Übersicht