26° Hayingen

Neuer Gruppenführer in der Abteilung Ehestetten

Abt. Ehestetten

Die Feuerwehr Hayingen Abteilung Ehestetten entsandte den Kameraden Jochen Buck vom 12.07. – 23.07. zum Gruppenführer Lehrgang nach Bruchsal. Seit einiger Zeit ist die Landesfeuerwehrschule zurück in Präsenz, dadurch können die theoretischen Inhalte mit der Praxis verknüpft werden. Für die Teilnehmer, wie auch für Jochen heißt dies: 10 Tage zurück im Schulalltag – die neuen Tätigkeiten an der Einsatzstelle und auch beim Übungsdienst als Gruppenführer kennenlernen, Gedankengänge und Vorgehensweisen einprägen, aber auch neue Inhalte zurück in die Heimat bringen. Erfolgreich reiht sich unser Kamerad Jochen nun in die Führung der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Ehestetten ein.

Herzlichen Glückwunsch und immer ein glückliches Händchen.

MR


Bildquelle: LFS BW



zurück zur Übersicht