24° Hayingen

Maschinistenübung

Abt. Hayingen - Maschinistenübung - Notbetrieb - offenes Gewässer - lange Wegstrecke

Am gestrigen Samstag Spätnachmittag hielten wir eine Maschinistenübungen ab. Für die Maschinisten der Abteilung Hayingen ist dies ein zusätzlicher, aber wichtiger geplanter Feuerwehr-Termin in ihren Kalendern, um mit den Geräten und Fahrzeugen vertraut zu bleiben.

So wurde der Notbetrieb der Feuerlöschkreiselpumpe des LF 20/16 besprochen und anschließend praktisch von jedem anwesenden Maschinisten geübt.

Außerdem ging es am offenen Gewässer im Teilort Anhausen mit der tragbaren Kreiselpumpe des LF 20KatS und entsprechend Schlauchmaterial darum, diese zu betreiben und durch zusätzlichen Funkkontakt eine Löschwasserversorgung  über längere Wegstrecke für das Fahrzeug herzustellen. Hierbei wurde insbesondere auf die auftretenden Reibungsverluste bei einer B-Druckschlauch-Leitungslänge von ca. 100m und entsprechender Wasserabgabe eingegangen.

Abschließend befassten wir uns nochmals explizit mit der fest verbauten Feuerlöschkreiselpumpe des LF 20KatS , sodass sich die Bedienung des noch relativ jungen Fahrzeuges festigt.

Besten Dank an all die teilnehmenden Maschinisten.

MR



zurück zur Übersicht